In Kürze

Ort / Kontakt

Sunnepark Grenchen
Wissbächlistrasse 48
2540 Grenchen
Tel. 032 655 60 60
info@sunnepark-grenchen.ch

Vorhaben / Angebot Moderne Wohn- und Pflegeinstitutionen mit 100 Plätzen, integriertem Gesundheits- und Ausbildungszentrum.
Status in Betrieb
Leistung Übernahme und Umnutzung von Spitälern
Partner Kanton Solothurn
Fertigstellung 2013
Website https://sunnepark-grenchen.ch

Ausgangslage und Angebot

Im Juni 2012 verkaufte der Kanton Solothurn die zwei Spitalgebäude in Grenchen mit dem ganzen Areal an die Solviva AG. Nach nur 18 Monaten Planung, Projektierung und Realisierung des umfassenden Umbaus wurde der Sunnepark eröffnet.

Seit 2013 ist das Haus eine der modernsten Pflegeinstitutionen in der Schweiz mit integriertem Gesundheitszentrum und Bildungszentrum der Stiftung OdA Gesundheit und Soziales.

Durchdachte Raumkonzepte bieten hohe Aufenthaltsqualität und erleichtern gleichzeitig fortschrittliche Pflege- und Betreuungsformen. Rund um die Uhr sind gut ausgebildete Fachkräfte für unsere Bewohnerinnen und Bewohner da, wenn sie medizinische oder pflegerische Unterstützung brauchen – ganz auf ihre individuellen Bedürfnissen abgestimmt.

Projektverlauf

Meilensteine

Eröffnung Sunnepark Grenchen
2013
Seit 2013 ist das Haus eine der modernsten Pflegeinstitutionen in der Schweiz mit integriertem Gesundheitszentrum und Bildungszentrum der Stiftung OdA Gesundheit und Soziales.
Eröffnung Sunnepark Grenchen
Planung und Umbau
2012–2013
Nach nur 18 Monaten Planung, Projektierung und Realisierung des Komplettumbaus wurde der Sunnepark eröffnet.
Übernahme der Spitalgebäude
Juni 2012
Im Juni 2012 verkaufte der Kanton Solothurn die zwei Spitalgebäude in Grenchen mit dem ganzen Areal an die Solviva AG.
Übernahme der Spitalgebäude
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen ein optimales Benutzerlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.
OK