Sonderpflege

In jeder Lebenssituation die richtige Pflege

Heute müssen wir nebst der klassischen Pflege und Alterspflege auch neuen Krankheitsbildern und Lebenssituationen gerecht werden. Wir betreuen Pflegebedürftige mit Suchtverhalten, immobile Menschen, Menschen mit starker Demenzerkrankung oder psychischen Grunderkrankungen und weitere Sonderpflegegruppen, die teilweise in einer speziellen Pflegeoase wohnen.

Mit neuen Konzepten, Wohnformen und baulichen Massnahmen sind wir in jeder Beziehung auf gesellschaftliche Entwicklungen und neue Bedürfnisse in der Langzeitpflege vorbereitet.

In einzelnen Häusern bieten wir Wohn- und Pflegeformen für Menschen, die Langzeitbeatmung benötigen. Zu den Bewohnern gehören beispielsweise auch Tetraplegiker. Dafür schulen wir unsere Pflegefachleute gezielt im Paraplegiker-Zentrum Nottwil.

Als Partnerinstitution unterstützen wir beispielsweise Gesundheitseinrichtungen wie:

  • Bürgerspital Solothurn
  • Schweizer Paraplegiker-Zentrum, Nottwil
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen ein optimales Benutzerlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.
OK